Schülerbeförderung

Schulkindergarten und Grundschule
Die Kinder unseres Schulkindergartens und unserer Grundschule werden mit Schulbussen täglich von zu Hause abgeholt und am Nachmittag wieder heim gefahren.
Die Fahrerinnen und Fahrer sowie die technische Ausstattung der Kleinbusse sind auf die Bedürfnisse der Kinder abgestimmt.
Es entstehen für die Eltern keine Beförderungskosten.

Haupt- und Realschule
Die Schülerinnen und Schüler der Haupt- und Realschule benutzen in der Regel öffentliche Verkehrsmittel. Da die meisten unserer Schüler einen Schwerbehindertenausweis besitzen, ist die Fahrt zur Schule mit öffentlichen Nahverkehrsmitteln kostenlos.
In allen anderen Fällen tragen die Eltern einen geringen monatlichen Eigenanteil, der an das Nahverkehrsamt abgeführt werden muss.

Ist die Fahrzeit zu lang oder liegen besondere pädagogische Gründe vor, sind Ausnahmeregelungen möglich. In diesen Fällen fahren die Schüler
dann mit Schulbussen wie in der Grundschulzeit.


Aktuelle Seite: Start Unsere Schule Schülerbeförderung