Der Schulgarten im März

Die ersten warmen Tage locken nicht nur die Insekten an die Blüten, sondern auch uns wieder in den Garten. Wir genießen die Sonne bei Temperaturen um 15 Grad und treffen erste Vorbereitungen für die neue Gartensaison. Die Klasse 7/8 baut für die Grundschule ein neues Hochbeet.
Eine besondere Freude ist die erste Blütenpracht im Jahr, die uns Primeln, Osterglocken, Tulpen, Hyazinthen, Forsythie und Schneeglöckchen bescheren.

  • DSCN1701
  • DSCN1703
  • DSCN1704
  • DSCN1705

Unser Ausflug in die Tierherberge Donzdorf

Am 05.02.2019 fuhren wir, die Klassen 6A und 6B, nach Donzdorf in die Tierherberge. Eine Mitarbeiterin hat uns alles gezeigt: Als erstes durften wir zu den Welpen. Diese haben sich sehr gefreut. Wir haben sie gestreichelt und sie haben uns viele Küsschen gegeben. Danach haben wir die Schlafplätze der Hunde besichtigt. Als nächstes gingen wir zu den größeren Hunden. Einer der Hunde hatte eine Narbe auf der Nase, weil die ehemaligen Besitzer ihm die Schnauze mit einer Schnur zugebunden hatten, damit er nicht bellt. Ohne Hilfe wäre er gestorben. Viele der Hunde kommen aus Ungarn und Spanien aus Tötungsstationen. In der Tierherberge gibt es aber auch Hasen, Tauben, Meerschweinchen und Katzen. Die Hasen und Tauben waren sehr scheu. Dafür gab es einen mutigen Kater, der bei jedem auf die Schulter gesprungen ist. Außerdem haben sich die Mitarbeiter sehr über unsere Geld- und Sachspenden gefreut. Insgesamt haben wir 322, 26 € gesammelt. Unter den Sachspenden waren Futter, Spielsachen, Decken, Halsbänder, Leinen, ein Hasenkäfig, Transporttaschen für Kleintiere und vieles mehr. Es war ein sehr schöner, spannender und erfolgreicher Ausflug.

Unter dem folgenden Link findet ihr den Bericht der Tierherberge:
https://www.tierherberge-donzdorf.de/news/

Viele Grüße von der 6A und 6B

 

  • gruppe1_
  • img_5121_
  • img_5148_
  • img_5153_
  • img_5167_
  • img_5169_
  • img_5171_
  • img_5178_
  • img_5186_
  • img_5191_
  • img_5198_
  • photo-2019-02-05-14-57-22_
  • photo-2019-02-05-14-57-24_
  • photo-2019-02-05-14-57-272_
  • photo-2019-02-05-14-57-27_
  • photo-2019-02-05-14-57-28_
  • photo-2019-02-05-14-57-29_
  • photo-2019-02-06-09-30-04_
  • photo-2019-02-06-09-30-21_
  • photo-2019-02-06-09-30-32_
  • photo-2019-02-06-09-30-49_

Footvolley 2018

Nach dem wir uns 2016 mit dem Footvolley-Fieber angesteckt hatten, waren wir Schüler von St. Josef auch 2017 wieder als Jo´s Club auf der Playa de Gamundia dabei.

Vergangenes Jahr hatten wir zwei Teams angemeldet. Es gab vier Gruppen mit gemischten Mannschaften und eine Gruppe mit Mädchenmannschaften. Viele Teams waren sehr stark. Jo´s Club 1 hatte zwei Spiele verloren und ein Spiel gewonnen. Jo´s Club II hatte leider alle drei Spiele verloren.

Nach einer Stärkung mit Pizza, kam noch ein Highlight.

Wir hatten noch eine Trainingseinheit mit Dennis Bessel und Luis Gomes. Wir erhielten viele wertvolle Tipps von den beiden Profis. Um 16.30 Uhr haben wir dann Schluss gemacht. Ein gemeinsames Foto bildete den Abschluss des Tages.

Wir hatten alle viel Spaß an dem Tag.

Auch dieses Jahr werden wir wieder mit zwei Mannschaften auf der Playa de Gamundia dabei sein.

Wir werden, am 14. Juni, mit einer Mädchenmannschaft „Jo´s Club Girls“ und einer Jungenmannschaft „Jo´s Club Boys“ antreten und würden uns über Zuschauer, die uns anfeuern, sehr freuen.

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

 

Anas, Chiara, Joao, Mattis, Laurin, Lori, Yazan sowie Anna-Lena, Irene, Nico und Ruben

mit Frau Kern und Frau Kemmer