Spendenübergabe Niedrigseilgarten

Niedrigseilgärten – Abenteuer und Körperbeherrschung

Spendenübergabe in Höhe von 4000,-€

scheckuebergabeAm Mittwoch erhielt St. Josef für den geplanten Niedrigseilgarten einen Scheck in Höhe von 4000,-€. Die Scheckübergabe erfolgte nach dem Gottesdienst in der Neuapostolischen Gemeinde in Schwäbisch Gmünd.

Für die entgegengebrachte Wertschätzung und die Großzügigkeit der Neuapostolischen Kirche bedankten sich Schwester Adelheid und Frau Schott herzlich. Gemeinsam mit dem Erlös der Mofaversteigerung beim Schulfest in Höhe von 470,-€ kann vielleicht noch in diesem Kalenderjahr mit dem Bau einiger Abschnitte des Niedrigseilgartens begonnen werden.

Gebaut werden soll der Niedrigseilgarten auf der rechten Seite unserer Josefswiese. Die vorhandenen Bäume sollen in die Planung integriert werden.

niedrigseilgarten1 Ein Niedrigseilgarten besteht aus künstlich geschaffenen Hindernissen, die meist durch Balancieren, Hangeln oder Klettern überwunden werden können. Die Balancier- und Hangelelemente bilden einen Abenteuerparcours, der den Kindern nicht nur Spiel und Spaß bietet, sondern auch die Entwicklung entsprechend fördert. Schließlich erfordert die Überwindung der Hindernisse Körperbeherrschung, Koordination, Geschicklichkeit und damit einhergehend die motorischen Fähigkeiten. Seilgärten bieten eine spannende Herausforderung für Kinder einer breiten Altersklasse.

Gründe für den Einsatz von Niederseilelementen in der Schule:

  • Teamfähigkeit/Kooperation wird gefördert
  • realistische Selbsteinschätzung als Grundvoraussetzung des Gelingens
  • Erfahren von Selbstwirksamkeit
  • sensomotorische Förderung
  • Stärkung der Konzentrationsfähigkeit
  • Förderung der individuellen Stärken der einzelnen Schüler
  • Vertrauen zueinander finden
  • gemeinsam Strategien entwickeln
  • aufeinander achten
  • Verantwortung für sich und andere übernehmen
  • Zusammengehörigkeit stärken
  • Koordination (v.a. das Gleichgewicht) wird gefördert
  • Kondition (v.a. die Körperspannung und Kraft) wird trainiert bzw. aufgebaut

Weitere Spenden sind herzlich willkommen.

Wir freuen uns schon sehr und hoffen auf einen baldigen Baubeginn!

Aktuelle Seite: Start Aktuelles Spendenübergabe Niedrigseilgarten